fbpx

Auflauf mit Humus und Ei

ZUTATEN

Zubereitung

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen, währenddessen die Paprikaschote, eine Tomate und die Oliven zum Garnieren klein schneiden.

Die Auflaufform mit Olivenöl einreiben. 2 Packungen Hummus in die Form geben, eine Vertiefung in die Mitte drücken und die 4 Eier in die Vertiefung geben. Darauf achten, dass die Dotter nicht zerlaufen.

Jetzt die Tomaten-, Olivenstückchen und den Paprika darüber streuen und in den aufgeheizten Ofen schieben.

Nach 15 bis 19 Minuten ist der Auflauf fertig, wonach allerdings der schwierigste Teil des Rezeptes kommt, nämlich 3 Minuten warten, damit du dir nicht die Zunge verbrennst.

Kurz vor dem Anrichten noch mit frischem Schnittlauch dekorieren.

Variationsvorschlag:

Wer es mag, streut noch etwas Käse und z. B. Oregano darüber, wodurch eine extra leckere Kruste im Ofen entsteht.

X